Main area
.

Sportnews Archiv

Archiv
Wienläuft wieder gemeinsam!

Wienläuft wieder gemeinsam!

Die große Wiener Laufinitiative zeigt, wie es geht. Die Einzelaktivitäten der vergangenen Wochen liegen hinter uns, denn ab sofort können auch Trainingsgruppen wieder gemeinsam Sport betreiben – selbstverständlich immer unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

mehr
ASKÖ WAT Wien trauert um Johann Strasser

ASKÖ WAT Wien trauert um Johann Strasser

Johann Strasser war langjähriger ASKÖ Landes- und Bundesreferent für Faustball. "Hannes" Strasser, seit März 1949 Mitglied des WAT Brigittenau, ist Mitte Mai 2020 plötzlich und unerwartet gestorben.

mehr
Wiederaufnahme Sportangebot Frühjahrssemester 2020

Wiederaufnahme Sportangebot Frühjahrssemester 2020

Es freut uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass die Bundesregierung Lockerungsmaßnahmen bekanntgegeben hat, die dem Sportbereich zugutekommen. Aus diesem Grund wird der ASKÖ WAT Wien – unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln – eine schrittweise Öffnung seiner Bewegungszentren einleiten und das Frühjahrssemester 2020 fortsetzen. Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen liegt uns am Herzen und deshalb wurde ein vielfältiges Angebot zusammengestellt, das vorerst OUTDOOR auf der "ASKÖ Sportanlage Auf der Schmelz“ durchgeführt wird – dort können die Richtlinien bestmöglich eingehalten werden. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und ihre Mithilfe, damit ein reibungsloser Ablauf möglich ist.

Termine, Details sowie das komplette Programm finden sie hier als Download

WICHTIG: Eine Teilnahme ist nur nach einer bestätigten Anmeldung möglich. (Link zur Anmeldung)

Wir freuen uns auf die Wiederaufnahme des Frühjahrssemesters 2020 und hoffen Sie bei einem unserer Sportangebote begrüßen zu dürfen. Download Informationsschreiben

Bis dahin #bleibimVerein

mehr

Corona-Pandemie: Aktueller Stand

Wir öffnen schrittweise wieder unsere ASKÖ WAT Wien Geschäftsstelle.

Weiterhin telefonisch und über Mail erreichbar sind wir von Montag bis Freitag 09:00 bis 13:00 Uhr.
Ab 18.05. sind Termine nach Voranmeldung in der Geschäftsstelle möglich.

Verordnung Lockerung Sportbetrieb ab 01. Mai bzw. 15. Mai

Wir verweisen auf das FAQ der Sport-Austria sowie die allgemeinen und spezifischen Handlungsempfehlungen.

Wir empfehlen alle Informationen genau für euren Verein zu prüfen und vor der Aufnahme von Sportaktivitäten unbedingt mit dem zuständigen Anlagenbetreiber (Stadt, Verband, etc.) Kontakt aufzunehmen, um die Freigabe vom Betretungsverbot bestätigt zu bekommen.

Sport Austria
www.sportaustria.at/corona

Bundesministerium
https://www.bmkoes.gv.at/Fragen

Handlungsempfehlungen für Vereine und Sportarten inklusive Fachverbänden

Link Sport Austria

mehr
PRAE-Ausnahmeregelung beschlossen

PRAE-Ausnahmeregelung beschlossen

Die Ausnahmesituation rund um COVID-19 hat betreffend die Verwendung der Pauschalen Reiseaufwandsentschädigung (PRAE) einige Fragen aufgeworfen. Da für Heimtrainings bzw. angeleitete Trainings via Videokonferenz kein Reiseaufwand entsteht bzw. entstand, dürfte die PRAE nicht sozial- und steuerfrei zur Auszahlung gebracht werden. Durch intensive Bemühungen des Sports konnte nun eine Ausnahmeregelung für die Anwendung der PRAE erwirkt werden, welche im Nationalrat beschlossen wurde.

mehr
ASKÖ-Jugendförderpreis

ASKÖ Bundesorganisation ASKÖ-Jugendförderpreis

Sportlicher Erfolg ist einer von vielen Eckpfeilern einer erfolgreichen Jugendarbeit in den Sportvereinen, auf die nicht nur der Verein, sondern auch jeder Verband stolz sein kann. Für den ASKÖ-Jugendförderpreis 2020 suchen wir daher ASKÖ-Vereine, die sich in der Nachwuchsarbeit besonders engagieren und dabei nationale bzw. internationale Erfolge erzielen konnten! mehr
Ein Familien-Sportfest zum 100. Jubiläum am Rathausplatz

Ein Familien-Sportfest zum 100. Jubiläum am Rathausplatz

Mit einem großen Sport-Spektakel feierte der Wiener Arbeiter Turn- und Sportverband (WAT) seinen heutigen 100. Geburtstag.
Getreu seinem Motto "Wir bewegen Wien" wurden Rathauspark und Rathausplatz in einen großen Sportplatz verwandelt. Der WAT setzt damit ein deutliches Zeichen, dass der Esprit der Anfangsgeneration nicht nur noch vorhanden ist, sondern sich auch an das 21. Jahrhundert angepasst und weiterentwickelt hat. Viele hundert begeisterte Kinder zeigten, dass die nächste Sportgeneration schon in den Startlöchern steht.

mehr
Tanzen: Shamrock Dance Vienna

Tanzen: Shamrock Dance Vienna

Die Shamrock Dance Company Vienna gibt es seit 1999. Seit 2001 arbeiten wir eng mit der Rafter School of Irish Dancing aus dem irischen County Cavan zusammen, die von den ehemaligen Riverdance-Solistinnen und zertifizierten Irish Dance-Lehrerinnen Joan Rafter (TCRG, ADCRG) und deren Schwester Lucia Rafter (TCRG), geführt wird. Seit 2005 ist die Shamrock Dance Company Vienna auch offiziell der österreichische Trägerverein der „Rafter School of Irish Dancing Vienna“ und hat mit Simon Zirkowitsch (TCRG) auch einen zertifizierten Lehrer vor Ort. Einige langjährig aktive Tänzerinnen legen regelmäßig Zwischenprüfungen ab, sodass auch in Zukunft der lokale Trainernachwuchs gesichert sein wird.

mehr
Handball: HANDBALLWERKSTATT UND SPORT MIT SPASS

Handball: HANDBALLWERKSTATT UND SPORT MIT SPASS

Das Projekt HANDBALLWERKSTATT mit seiner SMS KISTE - Spielen mit Hand und Ball - richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 11 Jahren, und an die Kids im Vorschulalter. Alle am Projekt teilnehmenden Kinder kommen in den Genuss, vielfältige (Bewegungs-) Erfahrungen zu sammeln sowie diese entsprechend einzusetzen.

mehr