Main area
.

Fördermittel

Allgemeines

Der ASKÖ WAT Wien vergibt Förderungen an seine Mitgliedsvereine aus Bundessport- und Landesfördermitteln anhand der Richtlinien des Bundes-Sportförderungsgesetzes.


Vergabe

Für die Fördervergabe an Mitgliedsvereine sind die Sportausschüsse des ASKÖ WAT Wien verantwortlich.

Termine Sportausschüsse 2024: 
28. Februar
16. April
19. Juni

Die aktuellen Antragsmöglichkeiten und die Vorgangsweise findet ihr hier.

Bei Fragen zur Abwicklung und Abrechnung steht euch die Geschäftsstelle jederzeit zur Verfügung.
Kontakt Förderwesen: Benjamin Husty / Josephine Röser +4312260017

Vorgangsweise

Förderanträge für alle Vereine sind über die Bundesvereinsdatenbank zu stellen. Eine Anleitung dazu findet ihr im Handbuch.

Fördermöglichkeiten

Nachwuchsgrundförderung 2024

Richtlinien 2024

  • Die Einreichung hat bis spätestens 28. Februar 2024 über die Datenbank bzw. mit ausgefüllten Formular zu erfolgen.
  • Der Antrag kann ausschließlich von Sparten/Vereinen mit Nachwuchsmitgliedern in anerkannten Sportarten (Fachverbänden) gestellt werden. (BSO / Stadt Wien)
  • Mitgliedsbeitrag des laufenden Jahres einbezahlt
  • Ausgefüllte Mitgliederbefragung (Bestandsmeldung) bis 15.02.2024 in der Vereinsdatenbank
  • Einbindung des ASKÖ-Logos im Web Vereinsauftritt (Homepage/Social Media)

Sollte ein Antrag über die Datenbank aktuell nicht möglich sein, ist es möglich das ausgefüllte Excel Formular per Email an foerderwesen@askoewat.wien zu übermitterln.

Anschließend wird der Antrag vom Sportausschuss bearbeitet und die Sparte bzw. die Vereine über ihre Jahresförderung benachrichtigt.

Alle Zahlenangaben beziehen sich grundsätzlich sich auf ein gesamtes Kalenderjahr und auf die letzte abgelaufene Saison der Sportart.

Projekt und Sonderförderung 2024

Richtlinien

Vereine und Sparten können ganzjährig Förderanträge in Form einer Projekteinreichung an die Geschäftsstelle stellen. (Bsp. Veranstaltungen/Turnierteilnahmen/Sonstiges)
Die Anträge werden anschließend vom Sportausschuss behandelt.

Über das Formular kann ein Förderantrag von Vereinen in Form einer Projekteinreichung gestellt werden.

  • Einreichung über die Bundesvereinsdatenbank inklusive ausgefüllten Excelformular.
  • Mitgliedsbeitrag des laufenden Jahres einbezahlt
  • Einbindung des ASKÖ-Logos im Web Vereinsauftritt (Homepage/Social Media)
  • Die letztmögliche Einreichung im Kalenderjahr ist die Oktober SPA-Sitzung des laufenden Jahres.
  • Dem Förderantrag ist eine genaue Projektbeschreibung und Kosten-Kalkulation bzw. das aufgefüllte Excel beizufügen.
  • Der Förderantrag ist grundsätzlich 4 Wochen vor Durchführungsbeginn zu stellen.

Sollte ein Antrag über die Datenbank aktuell nicht möglich sein, ist es möglich das ausgefüllte Excel Formular per Email an foerderwesen@askoewat.wien

ASKÖ Energie Sonderzuschuss 2024

Download Richtlinien
gefördert werden: belegbare Energiepreiserhöhungen in der Zeit von 1. Jänner bis 31.Dezember 2023,
in den Bereichen Strom, Heizung, Wasser, insofern die Jahresabrechnung (Gutschrift/Nachzahlung) erst im Jahr 2024 ausgestellt wurde.
Die Antragsstellung für Strom, Heiz- und Wasserkosten aus dem Jahr 2023 wurde bis 28.06.2024 verlängert. Die Fristverlängerung ist vorgesehen für Vereine die aufgrund der noch fehlenden Jahresabrechnung (ausgestellt 2024), 2023 keinen Antrag stellen konnten bzw. keine Förderzusage erhalten haben. Anträge sind über die ASKÖ Vereinsdatenbank möglich.

Sportverein Plus

Einreichformulare

Für die jeweilige Förderung ist ein ensprechendes Formular auszufüllen. Die Formulare können hier abgerufen werden.

ASKOE_Energie-Zuschuss-2023-Antrag_2024.pdf
Downloadpdf 196.92 Kb
Förderformular_Nachwuchsgrundförderung_ASKOEWATWIEN_2024.xlsx
Downloadxlsx 41.02 Kb
Förderformular_Projekte_Sonderantrag_ASKOEWATWIEN_2024.xlsx
Downloadxlsx 40.12 Kb
Sportverein PLUS_bestehende_ASKOE_Sportvereine_ASKOEWATWien.pdf
Downloadpdf 272.91 Kb
ASKÖ MVZ Handbuch_Vereine.pdf
Downloadpdf 1.67 Mb