Main area
.

ASKÖ WAT Wien aktuell

Aktuell
Weihnachtsferien ASKÖ WAT Wien Geschäftsstelle

Weihnachtsferien ASKÖ WAT Wien Geschäftsstelle

Wir wünschen allen Funktionär*innen, Sportler*innen, Partner*innen und Wegbegleiter*innen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und freuen uns auf ein gemeinsames sportliches Jahr 2022.

Das Büro ist ab dem 24. Dezember 2021 bis zum 09. Jänner 2022 geschlossen.

Ab dem 10. Jänner sind wir wieder vor Ort in der Geschäftsstelle für euch da.

mehr
Weihnachtsturnen mit HOPSI HOPPER

Weihnachtsturnen mit HOPSI HOPPER

Um das Warten auf das Weihnachtsfest zu verkürzen, laden wir sehr herzlich zum Weihnachtsturnen am Samstag den 18.12.2021 im ASKÖ WAT Bewegungszentrum Wienerberg ein. Es erwartet Sie und Ihre Kinder ein vorweihnachtliches Bewegungsprogramm.

Die Anmeldung ist ab sofort über unsere Homepage (Stichwort „Weihnachten“) oder im Bewegungszentrum vor Ort möglich.

mehr
Öffnungsschritte im Sport ab 12. Dezember 2021

Öffnungsschritte im Sport ab 12. Dezember 2021

Strengere Corona-Maßnahmen für Wien

Für die Sportausübung im Bundesland Wien gelten – zusätzlich zu den Regeln des Bundes – seit Sonntag den 12.12.2021 strengere Maßnahmen. 

Update 21.12. Die Maßnahmen wurden bis 31.12.2021 verlängert. (Link zur Verordnung)

COVID-Verordnung: strengere Maßnahmen in Wien (Link zur Verordnung):

  • Sport darf indoor nur ohne Körperkontakt ausgeübt werden. Zusätzlich ist ein 2m Abstand zu allen anwesenden Personen zu jedem Zeitpunkt einzuhalten.
  • Bei Zusammenkünften von mehr als 25 Personen outdoor gilt 2G+. Es ist also ein zusätzlicher Nachweis über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 48 Stunden zurückliegen darf, vorzuweisen.
  • Indoor Sportstätten dürfen nur mit FFP2-Maske betreten werden, die FFP2-Maske muss jederzeit getragen werden, außer bei der Sportausübung.

Was ist im Sportbereich erlaubt? Für Details verweisen wir dazu auf das FAQ der Sport Austria.

Weitere Informationen für die in Wien geltenden Regeln unter:
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/

mehr
Livestreams des ASKÖ WAT Wien

Livestreams des ASKÖ WAT Wien

Damit wir auch in diesem Lockdown fit bleiben, erweitern wir unser bewährtes Online-Bewegungsprogramm – vorerst werden wieder von Montag 29.11. bis Freitag 10.12. Livestreams angeboten.

mehr
Bewegungs-Adventkalender für Kinder

Bewegungs-Adventkalender für Kinder

Hopsi Hopper und seine Sportfreundi*nnen begleiten Dich durch den Advent

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Der ASKÖ WAT Wien möchte auch heuer wieder mit vielen Bewegungstipps für zuhause die Wartezeit für Euch bis Weihnachten verkürzen.

Hopsi Hopper, der ASKÖ Fit-Frosch und seine Sportfreund*innen öffnen jeden Tag ein Packerl mit einem Tipp, wie ihr Euch gemeinsam in den eigenen vier Wänden bewegen könnt. Ob Tanzen, Bewegungs- und Entspannungsgeschichten, Bewegung mit Alltagsmaterialien – in den nächsten 24 Tagen erwarten euch tolle Ideen. Seid gespannt, was sich hinter den einzelnen Türchen verbirgt!

mehr

Corona-Pandemie: Aktueller Stand 22.11.2021

Lockdown Maßnahmen - ab 22. Novmeber 2021 - Verordnung
Sport eingeschränkt weiterhin möglich

  • Betreten von nicht öffentlichen Sportstätten (indoor) zum Zwecke der Ausübung von Sport ist grundsätzlich verboten.

Aktuell darf Sport nur

  • alleine,
  • mit Personen aus dem gleichen Haushalt,
  • mit dem/der nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Lebenspartner:in,
  • mit einzelnen engsten Angehörigen (Eltern, Kinder und Geschwister),
  • mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen, mit denen in der Regel mehrmals wöchentlich physischer oder nicht-physischer Kontakt gepflegt wird

betrieben werden.
Ausgenommen von diesen Beschränkungen ist nur der Spitzensport.

      Was ist im Sportbereich erlaubt? - siehe mehr

      Wir verweisen dazu auf das FAQ der Sport Austria

      Weitere Informationen für die in Wien geltenden Regeln unter:
      https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/

      mehr
      Virtueller MOVEMBERLAUF 2021 - 20. & 21. November

      Virtueller MOVEMBERLAUF 2021 - 20. & 21. November

      Unter dem Motto „Mit Bewegung etwas bewegen“ wird auch 2021 der Movemberlauf als Virtual Run am 20. & 21. November stattfinden.

      Interessierte Läufer:innen und Walker:innen in ganz Österreich können sich für den Charity Run über 2,5 oder 5 Kilometer anmelden. Gelaufen und gewalked werden darf überall -  egal, in welchem Bundesland, direkt von der Haustür weg oder auf der Lieblingstrecke – und das mit oder ohne Schnauzbart.

      mehr

      Corona-Pandemie: Aktueller Stand 19.11.2021

      Verordnung Maßnahmen - Wien ab 19. Novmeber 2021

      • Veranstaltungen/Zusammenkünfte mit mehr als 25 TeilnehmerInnen sind nur mehr mit 2G+ möglich (geimpft oder genesen und zusätzlich PCR getestet), unabhängig ob indoor oder outdoor.
      • Die FFP2-Maskenpflicht wird darüber hinaus auf alle Innenräume ausgeweitet, die nicht Privatbereiche sind.

      Ninja-Pass und Zutrittsregelungen für Kinder und Jugendliche

      • Die Testpflicht ab 6 Jahre bleibt bestehen.
      • Für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren gilt 3G mit erweiterten Testgültigkeiten: 48 Stunden beim Antigen-Schnelltest und 72 Stunden beim PCR-Test. In dieser Altersgruppe gilt auch ein vollständig ausgefüllter Ninja-Pass als Eintrittsberechtigung bis zum jeweiligen Ende der Woche.
      • Für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren gilt der Ninja-Pass nicht
        als Eintrittstest. In Wien gilt für sie 2,5G und jeder Schultest einzeln für sich.

      Weitere Informationen für die in Wien geltenden Regeln unter:
      https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/

          Was ist im Sportbereich erlaubt? - siehe mehr

          Wir verweisen dazu auf das FAQ der Sport Austria

          mehr

          Nutzung von Schul-Turnsälen Wien - Stand 16.11.2021

          Für Vereine ist laut Bildundsdirektion Wien folgende Regelung geltend (Stand 16.11.2021)

          Bei Erfüllung folgender  Erfordernisse steht der Turnsaalbenützung von Vereinen/Verbänden in Wien nichts entgegen!
          Ausnahme:
          Schulen können auf Grund von Eigenbedarf unabhängig dieser Regel den Zutritt ablehnen.

          Schulraumüberlassung

          Diese ist zulässig, unter der Voraussetzung, dass kein Kontakt zwischen den externen Personen, den Schüler/inne/n und den Lehrpersonen erfolgt.

          Für die Sportausübung bzw. Betretung ist ein Nachweis der geringen epidemiologischen Gefahr laut aktuellen Richtlinen der Stadt Wien zu erbringen und  während des gesamten Aufenthalts in der Schule bereithalten.

          mehr

          blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | |